Shopper #sweetBIGbag ist nun um eine Ergänzung reicher...

Ihr Lieben,

etwas länger war es nun ruhig hier.

Wer mir auf Facebook folgt, der hat mitbekommen, dass ich eine Weile eine Social Media Auszeit brauchte.

Es tat gut, die fehlende Energie kam wieder zurück, neue Ideen aus meinem Kopf wollen nun umgesetzt werden und ihr dürft euch bald auf Neues freuen.

 

Den Anfang macht ein oft geäusserter Wunsch von euch!!

Ich freu mich ja sehr, dass der Shopper bei euch so gut ankommt und ich könnte jedesmal Freudensprünge machen wenn ich Bilder eurer Ergebnisse bestaunen kann.

Die #sweetbigbag sollte ja ein schlichter Shopper, genaugenommen eine einfache Falttasche sein...ohne grossen Schnickschnack...genau richtig, um alles "reinzustopfen" was mit muss.

Der Verschluss solle somit das einfache "Umklappen" das "Falten" sein. Manche haben dann einen Verschluss in Form eines Magnetverschlusses angebracht. Eine tolle Idee und durchaus ausreichend.

ABER, da viele von euch den Shopper als Handtasche im Alltag nutzen, konnte ich euer Anliegen gut hören und verstehen. Darum hab ich mich euren Wünschen angenommen und euch eine Ebook Erweiterung zum Thema "Reißverschluss" erstellt.

Wer nun möchte, kann seinen Shopper nun mit einem Reißverschluss ergänzen, sodass die Tasche komplett verschlossen werden kann.


Die Ebook Erweiterung umfasst eine detailliere Beschreibung mit ausreichend bildlicher Darstellung, wie ihr den Reißverschluss einnähen könnt - absolut Anfängertauglich!

Um euch diese Erweiterung in Bildern zeigen zu können, haben ein paar liebe Mädls für mich diese Anleitung getestet und ein paar Stücke designgenäht.

Aber seht selbst....es sind tolle Taschen entstanden!

Vielen Dank nochmal an die Mädls - ihr habt ganz tolle Arbeit geleistet!

Jede #sweetbigbag ist einzigartig, jede ist anders. Eine geräumige, aber nicht zu große Shoppingbag!

Ich freu mich auf weitere Ergebnisse von euch!

Gerne an office@sweet-things.at

 

Das nächste Ebook bzw. der Probenähaufruf zum nächsten Projekt folgt baldigst!

 

Bis dahin,

liebste Grüße

eure Änschi

Kommentar schreiben

Kommentare: 0